Songs


Tja, wie soll ich meine Musik beschreiben?
Persönlich bin ich ein großer Fan des 60er und 70er- Jahre Sounds...Da die 90er und 2000er wichtige Lebenjahre waren, fließt noch etwas 90er- Indie Feeling mit ein.
Auch ein schräg-, amateurhafter im besten Sinne 80er Jahre Walkman- Plastik- Einschlag lässt sich nicht leugnen. Also eine bunte Lieder- Wunder- Tüte.
Klavierbegleitung und Playbacks wechseln sich ab. Neben meiner Stimme übernimmt die Trompete mit einem jazzig- warmen Sound die Melodie. Die Texte sind so wie auf dieser Website.



DISKOGRAFIE

"Lieder für alle Fälle" (2018) / Eigenverlag (spotify, amazon...)

"Besucher" (2012) / Eigenverlag

"Die große Brücke" EP (2008) / Motor Digital (spotify, amazon...)